Klangschalenmassage

 

Reiki

 

Klang ist etwas sehr Substantielles und wirkt tief auf uns. Heilend in der Harmonie, krankmachend im Lärm.


Durch die Konzentration auf die harmonischen Klänge und Schwingungen während der Klangschalenmassage, kann es so fesseln, dass der Alltag und das Umfeld ganz vergessen wird und eine Tiefenentspannung erlangt wird. Aus den Klängen erwachsen Assoziationen oder es entstehen mental freie Räume zum Wohlfühlen, Zurückziehen, Erholung und Regeneration.

 


Die für die Klangschalenmassage verwendeten handgehämmerten, tibetischen Planetenklangschalen erzeugen Frequenzen, die in einem Oktavverhältnis zu den Bahnfrequenzen der Planeten stehen. Somit befinden sie sich in der jeweiligen Resonanz. Das bedeutet, ihre Schwingungen entsprechen den Planetenschwingungen auf einer energetisch transformierten Ebene.


Mit Planetenklangschalen ist es möglich, auf das menschliche Energie-und Organsystem so einzuwirken, wie es dem Wirkprinzip des jeweiligen Planeten entspricht. Sie haben somit Bezug sowohl auf den Körper als auch auf den mentalen Bereich.


Das Phänomen der Planetentöne wurde vom Mathematiker und Musikwissenschaftler Hans Cousto entdeckt. Das System der Planetenmusik basiert auf einer mathematischen Berechnungsmethode folgend den Gesetzen aus Physik, Musik und Wissenschaft. Sie ist somit für alle Instrumente gültig.